Seien Sie unter den ersten Gästen im AMERON Neuschwanstein

Attraktives Eröffnungsangebot im neuen Resort am Fuße der Königsschlösser für Aufenthalte bis 30. April 2019

HOHENSCHWANGAU/MÜNCHEN, 20. Februar 2019 (w&p) – Schon vor der Eröffnung am 4. März 2019 gehört das AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa zu den spektakulärsten neuen Hotels des Jahres. Wer neugierig geworden ist und zu den ersten Gästen gehören möchte, die das Resort unweit der Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein erleben dürfen, kommt jetzt in den Genuss eines exklusiven Kennenlern-Angebots.

Das „Opening Special” ist gültig für Aufenthalte zwischen dem 4. März und 30. April 2019 und eignet sich hervorragend für eine erholsame Auszeit mit Wellnessfaktor und kulinarischen Höhepunkten. Es ist pro Nacht buchbar für 149 Euro pro Person im Doppelzimmer und beinhaltet neben dem Frühstücksbuffet auch eine persönliche Führung durch die neueröffnete Anlage ebenso wie ein Mittag- oder Abendessen im „Lisl” Restaurant – angeboten als Drei-Gang-Menü nach Empfehlung des Küchenchefs.

Einzigartiges Hotelprodukt mit gastronomischer Vielfalt

Das AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa setzt auf das Zusammentreffen von Gegensätzen, die bei der Umgestaltung und Erweiterung der historischen Häuser Alpenrose, Jägerhaus und Lisl stilsicher miteinander verbunden werden. Tradition trifft auf Modernität, klassische Eleganz auf urbanes Flair. Die Hotelanlage besticht mit 137 Gästezimmern und Suiten, einem zeitgemäßen Interieur-Konzept basierend auf vorwiegend natürlichen Materialien sowie dem 850 Quadratmeter großen Spa.

Das gastronomische Herzstück bilden die drei historischen Einheiten, deren kulinarische Philosophie behutsam aufeinander abgestimmt wurde. Im „Lisl” Restaurant wird moderne bayerische Alpenküche mit regionalen Spezialitäten zelebriert. Gekocht wird nach dem Credo „Farm to Table”: nachhaltig erzeugte Lebensmittel aus dem direkten Umfeld frisch auf den Tisch. Im „Bräustüberl” kommen Freunde der Bayerischen Wirtshausküche voll auf ihre Kosten. In der „Alpenrose” haben die Gäste eine breite Auswahl an internationalen und italienischen Spezialitäten – hier werden zudem Kaffee und Kuchen gereicht. Ergänzt werden die gastronomischen Angebote der drei Restaurants durch die neue „Ludwig Bar”, die als zentraler Treffunkt des gesamten Ensembles konzipiert ist. Althoff Hotels | Aachener Straße 1348 | 50859 Köln | www.althoffhotels.com

Copyright: AMERON Hotels

Perfekter Rahmen für besondere Events

Das AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa bietet zudem ganz außergewöhnliche Locations für unvergessliche Events in märchenhafter Kulisse. Ein einzigartiges Ambiente für Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage oder Familienfeste jeglicher Art schafft das Traditionshaus Alpenrose. Jeder der drei Veranstaltungsräume “Rheingold”, “Walküre” und “Lohengrin” offeriert einen ungestörten Blick auf den Alpsee – ebenso wie die großzügige Terrasse, die sich hervorragend für den gediegenen Empfang am Nachmittag oder die abendliche Lounge-Area mit Feuerschalen eignet.

General Manager Jörg Hansmann hofft, dass auch viele Gäste aus der Region Gebrauch vom Eröffnungsangebot machen: „Unser Ziel war es, in dieser touristisch bedeutsamen Destination ein Resort zu schaffen, das den Ansprüchen von Besuchern aus aller Welt gerecht wird. Aber es liegt uns gleichermaßen am Herzen, die lokale Bevölkerung für uns zu begeistern und aus deren Perspektive das Angebot am Ort zu bereichern. Sei es in kulinarischer Hinsicht, aber sicherlich künftig auch verstärkt in Bereichen wie der Kultur. Es wäre schön, wenn unser Special zum Start auch ein Anreiz für die Nachbarn ist, einmal ‚Urlaub vor der Haustür‘ zu machen und uns auf eine ganz entspannte Weise kennenzulernen.”

Buchung mit dem Stichwort „Eröffnungsangebot” unter info@ameron-neuschwanstein.de bzw. telefonisch unter +49 (0)8362 – 88 09 781.

print