Kontakt      Blog

Zwischen den Elementen: Das Precise Resort Marina Wolfsbruch bietet Genüsse zu Wasser und zu Land

Berlin, 15. September 2020 (w&p) – Willkommen im Land der tausend Seen: Die Region rund um das beschauliche Städtchen Rheinsberg in Brandenburg ist dominiert vom ständigen Wechsel zwischen Wasser und Land. Unzählige kleinere und größere Gewässer bilden hier die Mecklenburgische Seenplatte. Das Precise Resort Marina Wolfsbruch macht sich diese Lage zu Nutze und begeistert durch die unmittelbare Nähe zum Wasser und den umgebenden Wäldern. Das Vier-Sterne-Resort überzeugt mit einer Fülle an Freizeitmöglichkeiten, exzellenter Kulinarik und einem tiefenentspannenden Spa-Angebot. Für den Reisezeitraum ab 1. November 2020 legt das Resort zudem das Special Winter-Auszeit auf.

Die Lage des Precise Resort Marina Wolfsbruch ist einzigartig. Nur die unberührte Natur der Mecklenburgischen Seenplatte, der größten zusammenhängenden Seenlandschaft Mitteleuropas, umgibt das Resort. Dennoch liegt mit Rheinsberg auch die nächste Stadt nur ein paar Kilometer entfernt. Die Ferienanlage befindet sich im Süden dieses Naturraums. Sie bietet optimale Bedingungen, um die Region auf dem Land- oder dem Wasserweg zu erkunden. Moore, Wälder, Wiesen und jederzeit ein Blick auf das glitzernde Wasser – hier bleiben für Aktivurlauber keine Wünsche offen. Besonders im Herbst, wenn sich die Blätter der Bäume langsam bunt färben, ist die Gegend ein echter Hingucker. Auch der Ort Rheinsberg selbst kann sich sehen lassen: Der staatlich anerkannte Erholungsort verzaubert mit spannender Architektur und vielen kulturellen Höhepunkten.

Das Herzstück des Resorts bildet der im Zentrum der Anlage befindliche Yachthafen. Neben elegantem Flair erhalten Gäste hier die Möglichkeit, mit dem eigenen oder einem geliehenen Boot in See zu stechen. Auf Erkundungstouren zu Wasser erleben Urlauber so die benachbarten Gewässer. Der Yachthafen verfügt darüber hinaus über eine eigene Vermietung von Motorkreuzern sowie insgesamt 150 Anlegeplätze.

Wer die Landschaft lieber auf dem Landweg entdecken möchte, nutzt das Precise Resort Marina Wolfsbruch ebenfalls als idealen Ausgangspunkt. Ob zu Fuß, per Fahrrad oder E-Bike – ein breites Routennetz ermöglicht Aktivurlaub an 365 Tagen im Jahr. Links und rechts der Wege laden Seen, Kanäle und Waldstücke zum Verweilen ein. Urlauber genießen die heimische Flora und Fauna. Gerne informiert das Hotel seine Gäste jederzeit über etwaige Touren oder Ausflugsziele. Sportlich wird es im weitläufigen Laufpark Stechlin mit seinem gut 350 Kilometer langen, GPS-vermessenen Streckennetz. Viele übersichtliche Rundkurse sind frei miteinander kombinierbar und bieten damit zahllose Möglichkeiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

Vor oder nach einem ereignisreichen Tag auf der Mecklenburgischen Seenplatte warten insgesamt drei gastronomische Etablissements auf die Gäste. Im Restaurant Brigg genießen Urlauber neben einem wunderschönen Blick auf den Yachthafen ihr Frühstück und Abendessen. Das reichhaltige Buffet bietet eine große Auswahl an saisonalen und regional inspirierten Gerichten. Die Pizzeria Salute verköstigt die Gäste mit authentisch italienischen Spezialitäten, von klassischer Pizza und Pasta bis zu leckeren Salaten. Das mediterrane Ambiente in dem Lokal sorgt für den nötigen Rahmen. Zum Ausklang des Tages lockt die Clipper Bar mit vom Fass gezapftem Bier oder leckeren Cocktails.

Für rundum gelungene Entspannung geht es schließlich in den großzügigen Wellnessbereich. Körper, Seele und Geist erfreuen sich an diversen Kur- und Schönheitsanwendungen, Spa-Behandlungen und Fitnessprogrammen. Die Badelandschaft Kaskaden erstreckt sich über eine Fläche von 1.000 Quadratmetern. Der zugehörige Saunabereich glänzt mit zwei Finnischen Saunen, einem Tauchbecken und einem Entspannungsbereich. Das professionelle Team kümmert sich dazu mit Massagen, Wickeln und weiteren Anwendungen mit Hingabe um das Wohlbefinden der Gäste. Zum Einsatz kommen ausschließlich hochwertige Pflegeprodukte, um eine bestmögliche Erholung zu garantieren.

Zur nahenden kalten Jahreszeit glänzen die drei deutschen Precise Resorts Marina Wolfsbruch, Werder am Schwielowsee und Rügen mit einem Sonderangebot. Die Hotels bieten eine Winter-Auszeit an, die Gäste zwischen Mitte September und Mitte Oktober 2020 buchen können. Das Angebot gilt für die Reisezeit 1. November 2020 bis 31. März 2021, ausgenommen Weihnachten. Ab zwei Übernachtungen beinhaltet der Kurztrip Halbpension, ein Willkommensgetränk und einen 20 Euro Spa-Gutschein. Die Winter-Auszeit beinhaltet zusätzlich gebackene Waffeln mit heißen Getränken sowie freien Zugang zum Spa- und Wellnessbereich. Ein Kurztrip lohnt sich.