Kontakt      Blog

Regensburg Tourismus lädt zum Marina Quartier Fest ein: Kindermusical, lokale Musik-Matadoren und Vorstellung der neuen Website „LieblingsHerzeigeplätze“ am 18. September 2020

Regensburg, 14. September 2020 (w&p) – Zwei in eins: Mit dem Marina Quartier Fest am 18. September 2020 holt die Regensburg Tourismus GmbH (RTG) gleich zwei Feste nach, die in den vergangenen Monaten aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen mussten. Unter dem Motto „Lange Nacht der Tourist Information meets marinaforum Regensburg“ sind die Bürgerinnen und Bürger der Domstadt eingeladen, mitzufeiern. Ab 18 Uhr wartet ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt auf die Gäste, das bequem per Livestream von Zuhause verfolgt werden kann.

„Wir haben die Absagen von Marina Furiosa im April und der Langen Nacht der Tourist Information im Juli sehr bedauert“, erklärt Sabine Thiele, Geschäftsführerin Regensburg Tourismus GmbH. „Umso mehr freuen wir uns, mit unserem traditionellen Anwohnerfest den Regensburgerinnen und Regensburgern nun Danke sagen zu können. Gleichzeitig möchten wir zeigen, dass gemeinsam Feiern auch unter strenger Einhaltung der nötigen Sicherheits- und Hygieneauflagen durchaus möglich ist.“ Allen, die nicht live dabei sein können, steht ab 18:30 Uhr ein Livestream zur Verfügung: www.tourismuskonzept-regensburg.de/veranstaltungen/lange-nacht-meets-marinaforum

Der Einlass zum Marina Quartier Fest beginnt am 18. September 2020 um 18 Uhr, jeweils mit gültigem Ticket und Mund-Nase-Bedeckung. Zum Auftakt sorgt das Kindermusical „Farbenzauber – Sophie rettet die Märchenwelt“ von Melanie Rainer für leuchtende Augen bei kleinen Besuchern. „Was passiert eigentlich in der Tourist Information?“ – Dieser Frage geht Sabine Teisinger, Leitung Tourist Information, im Anschluss nach und klärt auf, welche Aufgaben die Tourist Infos in Regensburg haben. Danach haben die Gäste die Möglichkeit, bei der feierlichen Vorstellung der neuen Website „LieblingsHerzeigeplätze“ die schönsten Plätze der UNESCO-Welterbestadt zu entdecken.

Vielseitig, jung und erfolgreich ist der Regensburger Musiker Michael Lex, der danach einige seiner selbstgeschriebenen Songs in englischer, deutscher und auch spanischer Sprache auf der Bühne zum Besten gibt. Weiter geht es mit den Regensburger Duo Ohrange, die ihr Publikum seit über zehn Jahren mit modernem bayerischen Folk-Pop begeistern. Während der gesamten Veranstaltung ist mit regionalen Spezialitäten für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

 

Weitere Informationen zu Regensburg Tourismus unter: www.tourismus.regensburg.de

 

 

Über die Regensburg Tourismus GmbH

2005 wurde die Regensburg Tourismus GmbH (RTG), die offizielle Tourismusorganisation der Stadt Regensburg, mit der Zielsetzung gegründet, die Tourismuswirtschaft in Regensburg nachhaltig zu fördern. Basis der Arbeit der RTG ist das von der Regensburger Tourismusbranche erarbeitete Tourismuskonzept.

Die oben genannten Projekte sind alle Teil des Tourismuskonzepts, genauer des Handlungsfeld 1 „Tourismusakzeptanz“ und haben zum Ziel, den Regensburger*innen für ihre Gastfreundschaft DANKE zu sagen.