Kontakt      Blog

Von Würzburg bis Lübeck: Das mit Abstand Schönste, was Deutschland zu bieten hat

Hochheim am Main, 19. Mai 2020 (w&p) – Das große Warten hat bald ein Ende: Auflagen und Einschränkungen bestimmte in den vergangenen Wochen den Alltag der Menschen in Deutschland. Viele träumen gerade deshalb momentan von vergangenen Reiseerlebnissen oder Urlauben, die noch in der Planung sind.  Experten erwarten einen Deutschlandreise-Boom, nachdem die Regierung die Ausgangsbeschränkungen schrittweise lockert, Auslandsreisen jedoch noch länger warten müssen.  Außerdem gilt es auch weiterhin, den nötigen Mindestabstand zu wahren. Die Budget-Hotelgruppe B&B HOTELS nimmt dies zum Anlass und zeigt fünf Ziele, an denen Urlaub in Deutschland mit ausreichend Abstand ganz easy machbar ist.

Aschaffenburg

Das Tor zum Spessart: Aschaffenburg im bayerischen Unterfranken gilt als Hotspot für Wanderer und Naturliebhaber. Rund um die kreisfreie Stadt führen unzählige Wege und Routen durch malerische Landschaften. Der weite Laubmischwald des Spessarts lädt zum Erholen und Flanieren ein und garantiert dabei stets ausreichend Abstand zum nächsten Wanderer. Bäche, Seen und Schlösschen säumen die Pfade und runden das Naturerlebnis ab. Auch die Stadt Aschaffenburg selbst ist mit ihrem märchenhaften Flair, dem mächtigen Main und den großzügigen Parkanlagen immer einen Besuch wert.

Baden-Baden

Baden-Baden im Westen Baden-Württembergs strotzt nur so vor Unterhaltungsmöglichkeiten in der freien Natur. Die Stadt gilt als schönste Golfregion Deutschlands – darüber hinaus sorgt die hügelige Umgebung dafür, dass Rad- und Wanderfans voll auf ihre Kosten kommen. Der vor den Toren der Stadt gelegene Schwarzwald bietet wilde Natur, in der Besucher zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen können. Neben all diesen Ausflugsmöglichkeiten zeigt sich Baden-Baden insbesondere sehr kinderfreundlich. Getreu dem Motto „Auch der kleinste Gast ist König“ gibt es unter anderem spezielle Kinderwanderpfade und kulturelle sowie künstlerische Erlebnisse.

Wetzlar

Auch die Region rund um Wetzlar in Mittelhessen bietet weitläufige Wanderrouten und eignet sich somit hervorragend für einen Urlaub mit ausreichend Abstand. Im malerischen Lahntal gelegen gibt es viele facettenreiche Pfade – den Wetzlarer 3-Türme-Weg hat der Deutsche Wanderverband sogar als „Qualitätsweg Kulturerlebnis“ ausgezeichnet. Auf gut 20 Kilometern führt die Route rund um die ehemalige Reichsstadt und bietet dabei eine anregende Kulturlandschaft und grandiose Aussichten. Im Zentrum der Wanderung stehen die Türme der mittelalterlichen Stadtbefestigung, die als historisches Denkmal und Aussichtspunkt gleichermaßen dienen. Speziell die Garbenheimer- sowie die Brühlsbacher-Warte versprühen rustikalen Charme und erinnern an ihre ehemalige Bedeutung als Schutz der Bevölkerung.

Würzburg

Es geht zurück nach Bayern: 30 Kilometer westlich von Würzburg erleben Outdoor- und Wassersport-Begeisterte zwischen Gamburg und Wertheim eine Wassertour der ganz besonderen Art. Mit dem eigenen Boot lässt sich die urwaldähnlichen Landschaften, die an den Amazonas-Regenwald in Südamerika erinnern erkunden. Das Naturerlebnis führt vorbei an der altehrwürdigen Eulschirbenmühle und dem beschaulichen Kloster Bronnbach – insgesamt ist die Strecke 16 Flusskilometer lang und dauert circa sechs Stunden. Die Fahrt bietet eine abenteuerliche Erfahrung in einer ursprünglichen Umgebung, fernab von Trubel und mit genügend Abstand inklusive.

Lübeck

Den Abschluss dieser Liste bildet eine Destination im hohen Norden Deutschlands: Rund um Lübeck in Schleswig-Holstein bieten sich Gästen vielfältige Ausflugsmöglichkeiten in der Natur. Das Fischerdorf Gothmund eignet sich als ideales Ziel für einen Radausflug entlang der Trave sowie als Zwischenstation auf dem Weg nach Travemünde. Auch das Grenzhus Schlagsdorf bei Ratzedorf, das in den vergangenen Jahren eine umfangreiche Neugestaltung erhielt und heute einen Erlebnisraum der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze zwischen Ostsee und Elbe darstellt, ist immer einen Abstecher wert. Nordischer Charme und hanseatische Kultur in Reinform – Lübeck und seine reizvolle Umgebung sind ein echter Hingucker.

B&B HOTELS – Die perfekte Unterkunft für moderne Citytraveller

Städtereisende, die schon von zukünftigen Reiseplänen träumen, finden in Aschaffenburg, Baden-Baden, Wetzlar, Würzburg und sowie in 77 weiteren Städten in Deutschland mit B&B HOTELS ihre kostengünstige Unterkunft. Ob zentral in der City oder verkehrsgünstig am Stadtrand gelegen – alle derzeit 127 B&B Hotels zeichnen sich durch das attraktive Preis-Leistungsverhältnis sowie die moderne Ausstattung aus. Das Highspeed-WLAN und Sky-TV nutzen Gäste kostenfrei, auch Parken vor dem Hotel ist vielerorts gratis. Die Zimmer der B&B Hotels sind alle mit schallisolierten Fenstern und einer Klimaanlage ausgestattet.

Übernachtungen sind bei B&B HOTELS bereits ab 49 Euro pro Nacht buchbar. Das Frühstücksbuffet mit vielen Markenprodukten und frisch gemahlenem Kaffee gibt es täglich für nur 8,50 Euro. Kinder bezahlen drei Euro.

Weitere Informationen unter www.hotel-bb.com.