OLIMAR präsentiert separaten neuen Jahreskatalog für individuelle Rund- und Erlebnisreisen in Portugal und Südeuropa

Köln/Zürich, 21. November 2019 (w&p) – Erstmalig gibt OLIMAR für das Jahr 2020 einen eigenen Katalog für Rund- und Erlebnisreisen heraus: „Rund- und Erlebnisreisen. Mein Urlaub ganz individuell“. Der Portugal- und Südeuropaspezialist hat auf 140 Seiten die ausgesuchten Reisen nach drei Themenschwerpunkten gegliedert: Genuss, Aktivität sowie Land und Leute. Klassische Reiseziele, wie auch ausgewählte Regionen abseits vom Mainstream in Portugal, Spanien und Italien, sowie in Kroatien, Montenegro, Südfrankreich und auf den Kapverden stehen dabei im Mittelpunkt. Gourmets, Kulturinteressierte, Naturfreunde, Aktivurlauber und Inselhüpfer kommen dabei voll auf ihre Kosten. Dies überwiegend als flexible Rund-, Kombinations- oder Erlebnisreise per Mietwagen oder dem eigenen PKW. Optional können Gäste ihre Reise um Ausflüge, unterschiedliche Zimmerkategorien, Urlaubsverlängerungen oder weitere Services ergänzen. Reisende profitieren schon bei der Planung vom Know-how und der Beratung bei OLIMAR.

„Individuelle Reisen zu ursprünglichen Orten des jeweiligen Landes sind immer mehr gefragt“, so Markus Zahn, Geschäftsführer von OLIMAR. „Dem tragen wir nun mit einem eigenen Katalog Rechnung, in dem wir landestypische und authentische Erlebnisse anbieten: von Kulinarik über sportliche Aktivitäten bis hin zu Begegnungen mit den Menschen vor Ort.“

So stehen Genussreisen durch das portugiesische Dourotal per Boot, das spanische Baskenland, Kroatiens Istrien oder Italiens Piemont auf dem Programm. Für Aktivurlauber hat das Unternehmen in Spanien oder Montenegro individuelle Trekking-Reisen aufgelegt oder die Kombination von Wandern auf Madeira mit Wassersport auf der Nachbarinsel Porto Santo sorgt für sportliche Abwechslung. Mit dem E-Bike lassen sich Nordportugal, das weltberühmte Chianti-Weinbaugebiet in Italien oder Frankreichs Provence aktiv und dennoch bequem erkunden. Um Land und Leuten näher zu kommen sind individuelle Begegnungen beispielsweise auf Weingütern, mit Handwerkern oder Künstlern in einem umfangreichen Begleitprogramm jeweils individuell buchbar.

Eine einwöchige kulinarische Erlebnisreise bietet OLIMAR mit Übernachtung in einem landestypischen Hotel bereits ab 402 Euro. Aktivreisende kommen ab 809 Euro inklusive Flug, 4-Sterne-Übernachtungen und Leihequipment in ihren 7-Tage-Urlaubsgenuss.

Das Flugangebot beinhaltet namhafte Fluggesellschaften – darunter Eurowings, Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines, Condor, TUIFly, TAP oder Azores Airlines – mit zahlreichen Abflügen aus Deutschland, Österreich sowie der Schweiz.

Bei jeder Buchung einer Rund- und Erlebnisreise aus dem neuen Katalog fließen 5 Euro als Spende in das Wiederaufforstungsprojekt Montanha Verde an der Algarve.

Credits: saiko3p
print

Scroll to Top