Ein Hoch auf die Freundschaft: Mit der besten Freundin auf Entdeckungstour durchs Saarland

Nohfelden, 8. Mai 2019 (w&p): Beste Freundinnen unternehmen so gut wie alles zusammen – das weiß auch das Victor’s Seehotel Weingärtner am Bostalsee im Saarland. Gemäß dem Motto „geteilte Freude ist doppelte Freude“ hat das Vier-Sterne-Hotel deshalb fünf besondere Aktivitäten für abenteuerlustige Frauen zusammengestellt. Ob Sandkastenbekanntschaften, ehemalige Schulkameradinnen oder Mutter-Tochter-Gespanne – im kulturell und landschaftlich reizvollen Dreiländereck wartet eine spannende Entdeckungstour auf energiegeladene Gilmore Girls.

Treffsicher wie ein Tribut

Copyright: Peter Böhnel
Copyright: Peter Böhnel

Um vom Alltag abzuschalten, testen beste Freundinnen gemeinsam die neue Form des Yoga: Bogenschießen. Denn der Trendsport hilft beim Stressabbau und ist mentales Training zugleich. Ob Teambuildung, stilvoller Junggesellinnenabschied oder entspanntes Streifen durch die Natur – ein Einführungskurs bei der Bogensportschule Saar ist die perfekte Auszeit für Freundinnen. Dabei lernt man nicht nur, sich vollkommen auf sich selbst zu konzentrieren, sondern kann sich ebenso fühlen wie Katniss Everdeen aus „Die Tribute von Panem“. Zusammen auf die Pirsch zu gehen und auf den verschiedenen Parcours rund um das Hotel Jagd auf die dreidimensionalen Ziele zu machen, schweißt Freundinnen noch enger zusammen.

Gemeinsam die Segel hissen

Wer meint, dass Segeln nur was für echte Kerle ist, der irrt. Denn das Interesse an diesen Sport steigt auch bei Frauen stetig. Beliebt ist diese Aktivität besonders deshalb, weil sie das Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit vermittelt. Da beste Freundinnen wortwörtlich zusammen an einem Strang ziehen, eignet sich dieser Sport besonders gut für eine gemeinsame Auszeit. Deshalb sind die verschiedenen Segelkurse am Bostalsee genau das Richtige für Powerfrauen, die die Stärke ihrer Freundschaft unter Beweis stellen wollen.

Springend die Fitness stärken

Nicht nur für Kinder geeignet: Trampolin ist schon lange nicht mehr ausschließlich etwas für die Kleinen. Der Sprung auf der gespannten Matte verspricht neben Spaß und Abwechslung ein hocheffizientes Ganzkörpertraining. Nach einem ergiebigen Frühstück mit frisch zubereiteten Speisen, die mit Kräutern aus dem eigenen Garten verfeinert werden, ist ein Besuch im Outdoor-Tramposaarium am Bostalsee die richtige Aktivität, um die Kalorien spielend purzeln zu lassen. Denn bereits zehn Minuten Trampolinspringen entsprechen einer 30-minütigen Joggingrunde. Fitnessbewusste Freundinnen kommen dabei vollends auf ihre Kosten.

Wanderfreuden

Wandern hat sich längst wieder zur hippen Freizeitaktivität gemausert. Ob Outdoor-Freak oder gemütlicher Spaziergänger – mit dem Paket „Wanderfreuden am Bostalsee“ stattet das Victor’s Seehotel Weingärtner Freundinnen mit allem aus, was auf einer Wanderung benötigt wird. Denn wer das Wander-Package im Seehotel bucht, ist rundum versorgt: mit Lunchpaketen, Kartensets der Premiumwanderwege und wohltuenden Pflegeprodukten für Beine und Füße. Hoteldirektor Gerold Weingärtner gibt seinen Gästen zudem maßgeschneiderte Tipps zu den zehn Premiumwanderwegen, die in der Nähe des Victor’s Seehotel Weingärtner starten, mit auf den Weg. Freundinnen genießen also bestens ausgerüstet atemberaubende Aussichten auf das Saarland, das noch immer als Geheimtipp unter den deutschen Feriendestinationen gilt.

Zusammen die Füße hochlegen

Nach einer anstrengenden Wandertour durch das Sankt Wendeler Land oder einem ausgiebigen Segeltörn, erholen sich Freundinnen im hauseigenen Wellness-Bereich mit Innenpool, Sauna und Whirlpool oder buchen eine entspannende Behandlung im Victor’s Romantik Spa, dem kuscheligen Spa-Häuschen direkt neben dem Hotel-Hauptgebäude. Als Tagesprogramm für externe Gäste bietet das Romantik Spa zudem einen „Freundinnen-Tag“ unter anderem mit Aromaölmassage, Sektbegrüßung und Eintritt in den Wellness-Bereich des Hotels.

Alle weiteren Infos zum Gesamtangebot des Victor’s Seehotel Weingärtner unter www.victors.de/weingaertner.

print