Ziemlich beste Freunde für das meisterlich gelungene Barbecue

Die optimale Wärmezufuhr im Premium Kamado von Big Green Egg und die smarte Temperaturmessung mit CookPerfect garantieren erstklassige Zubereitung von gegrilltem Fleisch

Kirchheim/München 1. April 2019 (w&p) – Das Erfolgsrezept für perfekt zubereitetes Grill-Fleisch: Man nehme beste Metzgerware, lege diese auf das Rost des Premium Kamados von Big Green Egg und kontrolliere die Temperatur im Steak oder Braten mit CookPerfect, dem wohl revolutionärsten, digitalen Grill-Thermometer.

Von 0 auf 300 in 15 Minuten

Zu trocken, zu rare, nicht medium genug? Die Wahl der richtigen Temperatur und die optimale Regulierung der Wärmezufuhr sind das A und O für perfekt zubereitetes Grill-Fleisch im gewünschten Gar-Status. Damit dies wie vom Profi gelingt, setzen Barbecue-Freunde auf Big Green Egg, den Premium Kamado. Das Big Green Egg wird mit Holzkohle befeuert – bereits nach 15 Minuten erreicht es 300 Grad Celsius und das ohne lästigen Anzündkamin. Die Temperatur kann durch Zu- und Abluft von 70 bis 400 Grad Celsius geregelt werden. Dank präziser Luftzirkulation über zwei Belüftungsöffnungen ist die Temperatur auf bis zu ein Grad genau regulierbar. So wird das Big Green Egg zu einem echten Alleskönner, der zum Grillen, Backen, Räuchern, Garen, Kochen und für Slow-Cooking eingesetzt werden kann. Ganz spontan und ohne lange Vorheiz-Zeit lassen sich mit dem Big Green Egg die vielfältigsten Speisen zubereiten.

Intelligente 5-fach Temperaturmessung mit dem revolutionären CookPerfect

Um das beste Grillfleisch-Ergebnis auf dem Big Green Egg zu erreichen, empfiehlt Grill-Profi Tom Heinzle, vor allem die Kerntemperatur des Fleisches stets im Auge zu behalten. Dies gelingt mit dem hochfunktionalen digitalen CookPerfect besonders gut, da dieses Thermometer die Temperatur an fünf verschiedenen Stellen misst. Herkömmliche Thermometer messen nur an einer Stelle, dies erschwert die genaue Messung der Kerntemperatur des Fleisches. Das intelligente CookPerfect setzt einen speziellen Algorithmus bei der Temperaturmessung ein. Dieser berechnet die exakte Kerntemperatur, unabhängig davon, wo sich das Thermometer im Fleisch befindet. Herkömmliche Grill-Thermometer messen die Temperatur lediglich an der Spitze des Thermometers. Dadurch ist es kompliziert, die Kerntemperatur wirklich exakt zu messen. Abweichungen von nur einem Zentimeter können bereits Unterschiede von 10 Grad ergeben, was einem Unterschied zwischen einem Medium-rare und einem Medium-done-Ergebnis entspricht.

„Die Kerntemperatur ist der kälteste Punkt des Fleisches. Wer beispielsweise ein Rinderfilet medium-rare zubereiten möchte, sollte darauf achten, dass die Kerntemperatur bei 55 Grad liegt. Wichtig ist, dass die Kerntemperatur ganz genau gemessen wird“, rät der ambitionierte Grill-Experte und Buchautor.

Alles auf einen Blick – mit der CookPerfect-App

Entspannter grillen 2.0 bedeutet: Grillen mithilfe einer App und digitalen Services. Grillprofis nutzen heute immer häufiger Smartphone und App, um das gewünschte Zubereitungsergebnis zu erreichen. Ergänzend zum CookPerfect Intelligent Grill-Thermometer gibt es eine App mit zahlreichen Features, die das funktionale Handling des digitalen Messgeräts unterstützt. So lässt sich zum Beispiel das gewünschte Zubereitungsergebnis in die App eingegeben und der Gar-Prozess live mitverfolgen. Eine Alarmfunktion zeigt an, wann das Fleisch servierfähig ist.

Big Green Egg: Für jeden Moment das richtige EGG

Big Green Egg, das Original unter den Keramik-Grills, gibt es in sieben verschiedenen Größen: von Mini bis 2XL. Beliebt ist unter anderem. der MiniMax: Aufgrund seiner niedrigen Höhe und des relativ geringen Gewichts von 35 Kilogramm eignet er sich nicht nur hervorragend für das Kochvergnügen zu Hause und in Profiküchen, sondern kann auch problemlos zum Camping oder Picknick mitgenommen werden.

Für jeden Moment das richtige EGG

 Das Original unter den Keramik-Grills gibt es in sieben verschiedenen Größen: von Mini bis 2XL. Verkaufsliebling ist unter anderem der MiniMax: Aufgrund seiner niedrigen Höhe und des relativ geringen Gewichts von 35 Kilogramm eignet sich der MiniMax nicht nur hervorragend für das Kochvergnügen zu Hause und in Profiküchen, sondern kann auch problemlos zum Camping oder Picknick mitgenommen werden.

Der Big Green Egg ist bereits zum Preis von 649,- Euro im gut sortierten Premium-Fachhandel erhältlich.

Das digitale CookPerfect Grill-Thermometer inkl. App gibt es als ergänzendes Zubehör bei allen Premium-Händler von Big Green Egg zum Preis ab 89,- Euro.

Copyright: Big Green Egg
print