Neues Urlauber-Paket für die Heimat von Popstar Rihanna:

Sunny Cars macht die Premium-Mietwagenleistungen auf Barbados buchbar

München, 28. Januar 2019 (w&p) – Ankommen und sofort losfahren: Dies ist für Reisende auf Barbados mit dem Premium-Service von Sunny Cars möglich, den der Mietwagen-Experte jetzt auch für das karibische Tropenparadies eingeführt hat. Damit erhalten Mietwagenurlauber nicht nur die allgemeinen und sehr umfangreichen Alles-Inklusive-Leistungen von Sunny Cars, sondern sie werden unter anderem bei der Übernahme und Rückgabe ihres Fahrzeugs bevorzugt behandelt.

Zudem wird den Sunny Cars Kunden mit der Buchung des Premium-Mietwagenpakets ein Fahrzeug zugesichert, das nicht älter als ein Jahr ist oder maximal 25.000 Kilometer auf dem Tachometer zählt.

Das neue Premium-Mietwagenziel von Sunny Cars, Barbados, ist nicht nur als Heimatland von Popstar Rihanna bekannt. Die Insel gilt auch als kulinarische Hauptstadt der Karibik, denn afrikanische, westindische und europäische Einflüsse haben in der einheimischen Küche ihre Spuren hinterlassen. Zu den Attraktionen der Insel gehören auch Historic Bridgetown und seine Garnison, das 2011 in die UNSESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Für die Flughafenstation in der Hauptstadt Bridgetown ist auch das neue Premium-Paket von Sunny Cars buchbar, das beispielsweise für den Reisezeitraum Anfang Juli 2019 für ein Fahrzeug vom Typ Chevrolet Spark zum Wochenpreis ab 376 Euro erhältlich ist. Um den Premium-Service vor Ort nutzen zu können, ist die Vorab-Online-Registrierung über das Internet notwendig. Den entsprechenden Link erhalten die Sunny Cars Kunden zusammen mit ihren Reiseunterlagen.

Credit Adobe Stock
print