Groß-Reinemachen von Körper und Seele: In der ganzheitlich konzipierten Detox-Woche erhalten Erschöpfte in Bad Aibling wieder mehr Vitalität und Energie

 Bad Aibling, 16. März 2021 (w&p) – Raus aus der Tristesse, zurück zu mehr Lebensfreude und Energie: Das oberbayerische Moorheilbad Bad Aibling bietet in seinem renommierten Gesundheitszentrum St. Georg ab sofort medizinische Detox-Behandlungen an, die Erschöpften helfen, Symptome von Stress und Burnout schnell und effektiv zu lindern oder präventiv entgegenzuwirken.

Während der Frühling jetzt mit steigenden Temperaturen und Sonnenschein das Grün zurück in die Natur bringt, sorgt Bad Aibling mit seinen ganzheitlichen Gesundheitsprogrammen für eine Revitalisierung von Körper und Geist.

Weg mit dem Ballast – her mit neuer Lebensenergie
Schon eine einwöchige Detox-„Kur“ in der entspannten Urlaubsatmosphäre von Bad Aibling wirkt wie ein kleines Wunder: Erschöpfung, schlechter Schlaf und Trübsal sind wie verflogen – frische Energie und Lebensfreude endlich wieder zu spüren. Das „Zauberformel“ heißt Groß-Reinemachen und Rekonditionierung des Körpers. Das Gesundheitszentrum St. Georg, eines der führenden Kompetenzzentren für Innere Medizin und Prävention hat das ganzheitliche Detox-Programm entwickelt.

Die Detox-Behandlung beginnt zunächst mit einer Colon-Hydro-Therapie, die den Darm auf die intensive Entgiftungskur vorbereitet. Die eigentliche Leber-Darm-Reinigung erstreckt sich dann im Anschluss über drei Tage – inklusive Spezialdiät zur Leberentlastung, Kaffeeeinläufe, Fußreflexzonenmassagen, Lymphdrainagen, apparative Detox-Prozeduren und Infrarot-Anwendungen. Nach diesem komplexen „Frühjahrsputz“ wird der Körper im Anschluss wieder rundum fit gemacht. Dazu werden individuelle Schwachpunkte ermittelt, Störfelder behandelt und u.a. mit neuer „Power“ in Form von Nährstoff-Infusionen angereichert. Alle Anwendungen dienen der Unterstützung der Selbstheilungskräfte und der Verzögerung der Alterungsvorgänge.

Ergänzende gesundheitsfördernde Wirkung: entspannter Aufenthalt in Urlaubsatmosphäre
Wer zu einer Detox-„Kur“ nach Bad Aibling kommt, tut Körper und Geist doppelt gut. Ein Aufenthalt im renommierten Moorheilbad wirkt sich grundsätzlich schon wohltuend, entspannend und fördernd auf die Gesundheit aus. Ob Spaziergang durch den liebevoll bepflanzten Kurpark, Wellness-Auszeit mit Mooranwendung in der Therme oder Radausflug durch das landschaftlich reizvolle, oberbayerische Voralpenland – rundum inspiriert, entschleunigt und regeneriert kehrt der Gast nach seinem Urlaub zurück.

Weitere Informationen und Buchung der Gesundheitsprogramme:
Die Detox-Behandlungen in der Klinik St. Georg können direkt über die Kurverwaltung von Bad Aibling gebucht werden.

Diese hilft auch weiter bei der Suche, falls für den Gesundheits-Aufenthalt in Bad Aibling eine Unterkunft benötigt wird

AIB Kur GmbH
Wilhelm-Leibl-Platz 3
83043 Bad Aibling
E-Mail: info@aib-kur.de
www.bad-aibling.de
Tel: +49 (0)8061 9080-0