Kontakt      Blog

Feuer trifft Eis: Eventhighlights in Zell am See-Kaprun

 

 

 

 

 

Zell am See-Kaprun, 21. Januar 2020 (w&p) –  Hot and Cold: Heißes Feuer und schneebedeckte Berge treffen bei den Eventhighlights in Zell am See-Kaprun aufeinander. In der Nacht der Ballone als Teil der internationalen Ballonwoche balloonalps erhellen im Februar bunt leuchtende Heißluftballone die verschneite Region. Genießer erleben im Februar und März 2020 ein heißes Gletscher-BBQ oder verkosten erlesene Rotweine auf der Skipiste.

balloonalps und Nacht der Ballone

Leuchtende Farbtupfer über Zell am See-Kaprun: Vom 1. bis 9. Februar 2020 schweben Heißluftballone über die winterliche Landschaft der Hohen Tauern. Im Rahmen der Winter Ballonwoche balloonalps finden zahlreiche Passagierfahrten über die Alpen statt und bieten atemberaubende Ausblicke auf Gletscher, Berge und den Zeller See. Das Highlight der Woche ist die Nacht der Ballone am 3. Februar 2020 in Kaprun beim Lechnerberg und am 5. Februar 2020 in Zell am See an der Talstation des cityXpress. Glühende Ballone erleuchten den Himmel und tauchen die Nacht in ein farbenfrohes Lichtermeer. Ergänzt wird dieses einzigartige Spektakel von einem vielfältigen Rahmenprogramm mit Musik sowie Ski- und Snowboardakrobatikshows. Die Nacht der Ballone startet jeweils ab 20 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Warme Kleidung wie auch gutes Schuhwerk werden empfohlen. Weitere Informationen unter: https://www.zellamsee-kaprun.com/de/events/balloonalps

Mystic Mountain – Kitzsteinhorn BBQ Night

Wintergrillen auf dem Gletscher: Bei der „Mystic Mountain BBQ Night“ genießen Gäste auf dem verschneitem Kitzsteinhorn uriges Essen, welches sie sich selbst auf dem Steingrill zubereiten. Am 21. Februar und 10. März 2020 findet das außergewöhnliche BBQ-Event im Restaurant Gletschermühle auf 2.450 Höhenmetern statt. Die Begrüßung unter freiem Sternenhimmel wird von warmen Alphornklängen umrahmt und die mystische Gletscheratmosphäre sorgt für ein einzigartiges, nächtliches Bergerlebnis. Der winterliche Grillabend beginnt um 17.30 Uhr mit einem Willkommens-Drink an der Talstation und einer Seilbahnfahrt auf das Kitzsteinhorn. Bis 21 Uhr ist eine individuelle Talfahrt bei Mondschein möglich. Das Package inkl. Willkommens-Drink, Abendessen und Seilbahnfahrt kostet für Erwachsene 75 Euro, für Kinder bis 15 Jahren 55 Euro. Anmeldung telefonisch bis jeweils Mittwoch 16 Uhr in der Veranstaltungswoche unter +43 (0) 6547 8621 erforderlich. Weitere Informationen unter: https://www.zellamsee-kaprun.com/de/events/veranstaltungskalender/mystic-mountain-kitzsteinhorn-bbq-night_e-689537

Red Turns – Weingenuss auf 2.000m

Weinberg trifft Skipiste: Bei den Red Turns erleben skibegeisterte Genießer eine Weinverkostung der anderen Art. Von 20. bis 22. März 2020 präsentieren Winzer aus dem Mittelburgenland, dem bedeutendsten Anbaugebiet für den Blaufränkisch in Österreich, ihre Rotweine auf der Schmittenhöhe. Jeweils ab 11 Uhr finden in zahlreichen Hütten und Berggasthäusern Weinverkostungen statt – Bergpanorama inklusive. Im Rahmen der Red Turns besteht die einmalige Möglichkeit, alle verkosteten Weine zu Ab-Hof-Preisen zu bestellen und sich diese nach Hause liefern zu lassen. Ein besonderes Schmankerl für alle Weinliebhaber und Wintersportler: Die Verkostung am Berg ist im Skipass inklusive. Weitere Informationen unter: https://www.zellamsee-kaprun.com/de/events/veranstaltungskalender/red-turns-weingenuss-auf-2.000-m_e-627112

Weitere Informationen zur Tourismusregion Zell am See-Kaprun unter www.zellamsee-kaprun.com.

 

Über Zell am See-Kaprun:

Gletscher, Berge und See – die österreichische Ganzjahres-Destination Zell am See-Kaprun vereint die gesamte Vielfalt der Alpen. In dem einzigartigen Naturparadies am Rande des Nationalparks Hohe Tauern finden Sportler, Aktivurlauber, Familien und Erholungssuchende im Sommer wie im Winter abwechslungsreiche Erlebniswelten. Dazu gehören die Gipfelwelt 3.000 auf dem Kitzsteinhorn, dem einzigen Gletscherskigebiet im Salzburger Land, das Familiengebiet Maiskogel, der Panorama- und Familienberg Schmittenhöhe sowie der Zeller See und die mehrfach ausgezeichnete 36-Loch-Golfanlage. Im Winter zählt Zell am See-Kaprun zu den attraktivsten Wintersportregionen Österreichs und dank des Ticketverbunds Ski ALPIN CARD können Schneebegeisterte insgesamt 408 Pistenkilometer inklusive Gletscher mit einem einzigen Skipass erobern. Tradition und Authentizität spiegeln sich in den Veranstaltungen und kulinarischen Spezialitäten der Region wider. Sportereignisse der Extraklasse wie der IRONMAN 70.3 und der Großglockner Ultra-Trail ziehen Sportler in die atemberaubende Bergwelt.

 

Pressekontakt:

Zell am See-Kaprun Tourismus
Johanna Klammer, BA
Tel. +43 6542 – 770 28
j.klammer@zellamsee-kaprun.com
www.facebook.com/zellamseekaprun
www.twitter.com/zellamseekaprun

Wilde & Partner Communications GmbH
Sonja Duensing │ Tanja Tschurer
Tel. +49 89 17 91 90 – 20
sonja.duensing@wilde.de
www.wilde.de