Kontakt      Blog

Backpacking, Expiportal und Abenteuerurlaub: VIR begrüßt drei neue Start-ups im Verband

München, 4. August 2020 (w&p) – VIR begrüßt erneut Neuzugänge in seinen Kreisen: Mit Backpackertrail, Expipoint und TripLegend zählen gleich drei weitere Start-ups künftig zu den Mitgliedern des Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR). Während sich Backpackertrail wie der Name bereits vermuten lässt an Fans von Reisen mit Rucksack richtet, konzentriert sich Expipoint in erster Linie an Reisebüromitarbeiter. Die Travel The World GmbH richtet sich mit ihrem Veranstalter Triplegend an potenzielle Teilnehmer von Abenteuerreisen in Kleingruppen.

Backpackertrail hat seinen Sitz in Heidelberg und entwickelt eine Web-Applikation, mit der Kunden ihre Reisen auf Basis von deren individuellen Präferenzen zusammenstellen können. Diese wird im November auf den Markt kommen. Damit möchte das Unternehmen Interessenten Hemmnisse nehmen, eine Backpacking-Reise zu planen, indem es Kunden einen großen Teil der Komplexität für ein solches Projekt nimmt. Wichtiger Bestandteil des Leistungsspektrums ist die Matchmaking-Komponente, über die Reisende ihre Pläne teilen können, so dass alldiejenigen mit ähnlichem Interesse eine Beitrittsanfrage stellen und sich ggfs. anschließen können. www.backpackertrail.de

Unter www.expipoint.com stellt das gleichnamige Unternehmen Travel Industry Partnern eine eigene Website zur Verfügung und schafft damit die Ausgangsbasis, um erfolgreich Tourismus im Kontext von Social Media betreiben zu können. Die erste Säule umfasst Chats, Handshakes und Downloads und vereinfacht nicht nur ein konsequentes Meetingmanagement und nachhaltigen Kontakt zu Expedienten im Reisebüro, sondern soll auch Eventmanagement, Teilnehmerverwaltung, Buchung und Check-in zu einem Kinderspiel machen.

TripLegend ist ein Reiseveranstalter, der einzigartige Kleingruppen-Abenteuerreisen für Millennials weltweit anbietet. Mit seinem Konzept will das Unternehmen einen Gegenentwurf zum Massentourismus aufzeigen, um es jungen Berufstätigen im Rahmen ihres begrenzten Jahresurlaubs zu ermöglichen, einen unvergesslichen Urlaub abseits von Touristenströmen zu erleben und ihren Horizont maßgeblich zu erweitern. www.triplegend.com

Start-ups profitieren beim VIR im Rahmen eines speziellen Clusters von Sonderkonditionen: Neumitglieder zahlen für die ersten beiden Jahre ihrer Mitgliedschaft nämlich einen jährlichen Beitrag in Höhe von nur 200 Euro. Damit fördert der Verband die Gründungsideen junger Unternehmen in der Digitaltouristik, die vom umfangreichen Netzwerk der Organisation profitieren und den Austausch innerhalb des Verbands finden.

Über den VIR:

Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) repräsentiert die digitale Touristik, die laut FUR-Zahlen von 2019 rund 67 Prozent der Urlaubsreisen ab einer Übernachtung mit vorabgebuchten Leistungen ausmacht. Zu den VIR-Mitgliedern gehören mehr als 90 Unternehmen, die in der digitalen Touristik tätig sind. Sie unterteilen sich in die vier Cluster OTA, Supplier & Tour Operator, Service & Travel Technology sowie Start-up. Der VIR fungiert als Ansprechpartner für Verbraucher, Medien, Politik und die Branche selbst bei sämtlichen Themen rund um die digitale Touristik.

VIR-Mitglieder sind: Acomodeo, adigi, ACCON-RVS, act, AERTicket, Allianz Travel, Amadeus Germany, Amazon Pay, Backpackertrail, Bewotec, Berge & Meer, Bontravo GmbH, BPCS Consulting Services, CamperBoys, DB Vertrieb, DER Touristik, Expedia Group, EC Travel, ERGO Reiseversicherung, Europ Assistance, Evaneos, expipoint, Fair Voyage, FerienDiscounter, FLYLA, Fly Money, For You Travel, FTI Touristik, GIATA, Groupon, Hamburg Tourismus GmbH, HanseMerkur, heymundo, HolidayCheck, HRS, Intent, Invia Group, journaway, Juvigo, Klarna, LEGOLAND Holidays, List and Ride, mami-poppins, Mamistravelguide, meine-weltkarte.de, Meravando, Midoco GmbH, Motourismo, MYLi, Passolution, PayPal, PCI Proxy, refundrebel, Reise-Rebellen, re:spondelligent, RightNow Group, Sabre, salesforce, schauinsland-reisen, SIX Payment Services, silverscreentours, sleeperoo, Solamento, Sunny Cars, taa travel agency accounting GmbH, ta.ts, team neusta, tennistraveller, traffics, Trasty, travelbasys, Travelport, TripLegend, TRIP*PERFECT, triper one, tripi, TrustYou, TrustYourTrip, TUI, Ucandoo, Unplanned, Urlaubsrente, vawidoo, virtualpro360, Viselio, weg.de, world is a village, Wirecard und Xamine.

Geschäftsstelle:
Verband Internet Reisevertrieb e.V., Leonhardsweg 2, D-82008 Unterhaching,
Tel.: 089-610667-29, E-Mail: presse@v-i-r.deoder info@v-i-r.de, Internet www.v-i-r.de

Pressemeldungen im Internet: Die aktuellen Pressemeldungen stehen im Internet unter www.v-i-r.de im Bereich “Presse” zum Download zur Verfügung. Ebenfalls ist die Aufnahme in den Presseverteiler möglich. Nutzen Sie auch unseren Service und abonnieren Sie den VIR im RSS-Feed.