Kontakt      Blog

Sportlicher Mallorca-Urlaub 2021 für Tennisfans

Berlin, 30. November 2020 (w&p) – Auf dem Platz schwitzen und am eigenen Pool relaxen: Diese Kombination ermöglicht ab sofort einen echten Traumurlaub für Tennisspieler auf Mallorca. Denn wer eine landestypische Finca für seinen Urlaub bucht, profitiert nun doppelt. Neben den Vorteilen eines eigenen Ferienhauses auf Mallorca warten Rabatte für die „Rafa Nadal Academy by Movistar“. Gäste von fincallorca, Vermittler von über 1.500 Fincas auf der Baleareninsel, nutzen dank einer neuen Kooperation die Angebote der Akademie vergünstigt. Und auch wer ohne Kursprogramm im Urlaub individuell Tennis spielen möchte, findet seine passende Finca auf Mallorca mit eigenem Tennisplatz.

Die „Rafa Nadal Academy by Movistar“

Mediterranes Klima, traumhafte Strände und eine hervorragende Infrastruktur bringen Mallorca immer wieder auf die Liste der beliebtesten Urlaubsregionen. Auch bei Sportlern steht die Insel schon lange hoch im Kurs. Tennislegende Rafael Nadal setzte ein weiteres Zeichen für den Sport auf Mallorca. Er gründete in seiner Heimatstadt Manacor ein Sportcenter mit Tennis-Akademie. Ganze 26 Tennisplätze mit unterschiedlichen Oberflächen stehen jugendlichen und erwachsenen Spielern In- und Outdoor zur Verfügung. In Kursprogrammen übers Wochenende, über vier oder über sieben Tage stehen den Tennisspielern echte Top-Coaches zur Seite. Gemeinsam arbeiten sie an der Verbesserung des Spiels und der Technik. Cheftrainer ist Toni Nadal, Onkel und Trainer von Rafael Nadal.

Partnerschaft mit fincallorca

Als offizieller Partner der „Rafa Nadal Academy by Movistar“ erhalten fincallorca-Gäste zehn bis 15 Prozent Rabatt. Das gilt für die Angebote der Academy, des Sportcenters und in den zugehörigen Restaurants. Nach der Fincabuchung erhalten die Kunden einen Rabattcode. Mit diesem buchen sie anschließend direkt bei der Rafa Nadal Academy ihr gewünschtes Programm.

Entspannung auf der Finca

Nach dem Sport genießen Tennisspieler die Finca-Idylle eines Landhauses in unberührter Natur. Ein eigener Pool lädt zum Planschen und entspannen ein. Dank der voll ausgestatteten eigenen Küche bereiten sich Gäste hier auch gesunde Mahlzeiten nach den eigenen Wünschen zu. Im Angebot sind Fincas auch ganz in der Nähe der Rafa Nadal Academy. Ein weiteres Highlight für Tennisfans stellen Fincas mit eigenem Tennisplatz dar. Hobbyspieler ohne Kursprogramm sowie Besucher der Akademie finden hier ihren Urlaubstraum.

Tennisfincas

Auf einem 30.000 Quadratmeter großen Grundstück in ruhiger Lage nahe Porreres im Inselsüden liegt die Finca Son Gall. Eine weit verzweigte Terrassenlandschaft mit anschließenden Rasenflächen macht sie zum perfekten Domizil für einen ausgelassenen Familienurlaub mit Kindern. Die Lieblingsplätze für Klein und Groß sind der Pool mit einer Länge von stolzen 15 Metern und der Tennisplatz. Dank der guten Lage lassen sich Supermärkte und Strände in kürzester Zeit erreichen.

Die traditionelle Finca Ca Na Bisquerra befindet sich zwischen dem liebenswerten Dorf Santa Margalida und Ca’n Picafort. Die strandnahe Finca mit großer Poollandschaft und Tennisplatz nahe der Bucht von Alcudia bietet Platz für bis zu sieben Personen. Neben dem Pool wartet eines der Highlights dieser Finca: Inmitten der Gartenlandschaft liegt eine komplett ausgestattete, überdachte Außenküche mit offenem Kamingrill und langem Essplatz. Auch Haustiere fühlen sich auf der Finca wohl.

Im Süden Mallorcas zwischen Llucmajor und Arenal liegt die exklusive und familienfreundliche Finca Primo in ländlicher Lage. Das Anwesen thront leicht erhöht in der geographischen Mitte eines 60.000 Quadratmeter großen Terrains. Obwohl die Finca sehr modern wirkt, blickt sie auf viele Jahre mallorquinische Tradition zurück. Die Inhaberfamilie baute sie 1850, 2011 erfolgte eine umfassende Modernisierung. Der Tennisplatz bietet dank Flutlicht auch Spielspaß in den Abendstunden.