Ikos Resorts starten mit vielen News in den Sommer 2019

Die erfolgreiche Gruppe eröffnet das vierte Resort auf der Insel Kos, erweitert die Deluxe Collection und bietet nun in allen Häusern das MINI Drive Adventure an

Nea Moudania/München, 30. Januar 2019 (w&p) – Rundum-Sorglos-Paket: Die Ikos Resorts sorgen durch zahlreiche Neuerungen und ausgefeilte Serviceleistungen für einen Urlaub der Extraklasse. Der außergewöhnliche Erfolg der Gruppe wird durch Expansionen innerhalb Griechenlands und stetige Neuerungen in den bestehenden Resorts weiter vorangetrieben.

Expansionskurs: Ikos Aria eröffnet auf der Insel Kos

Als Ergänzung zu den bestehenden Anlagen Ikos Olivia und Ikos Oceania auf der Halbinsel Chalkidiki und dem Ikos Dassia auf der Insel Korfu eröffnet die Gruppe im Mai 2019 ein neues Urlaubsdomizil auf der beliebten Dodekanes-Insel Kos. Mit 373 Zimmern und Suiten, acht Restaurants und sieben Bars fügt sich das neue Fünf-Sterne-Resort nahtlos in die Reihe der bereits bestehenden Anlagen ein. Das Luxushotel liegt in einer herrlichen Bucht mit einem 850 Meter langen Sandstrand an der Südküste der Insel. Direkt an diesem hoteleigenen Strand befindet sich eine antike Basilika, die eine eindrucksvolle Aussicht auf das Ägäische Meer bietet. Das Ikos Aria ist nur 40 Minuten von Kos-Stadt entfernt und bietet dadurch hervorragende Voraussetzungen für einen entspannten Strandurlaub gepaart mit spannenden kulturellen Aktivitäten.

Service-Upgrade: Ikos Deluxe Collection

2019 wird der luxuriöse Service der Ikos Deluxe Collection auf ein neues Level gehoben. Die Gäste der Deluxe Collection genießen eine Vielzahl an weiteren exklusiven Leistungen und Privilegien. Der persönliche Deluxe Concierge sowie der Premium Room Service sorgen dafür, dass keine Wünsche offen bleiben. Dazu gehören eine Lounge mit separatem Check-in/Check-out und Concierge Service, die Nutzung exklusiver Deluxe Collection Pool- und Strandbereiche, eine kostenfreie Nacken- und Rückenmassage im Spa sowie ein privates Dinner bei Kerzenschein direkt am Strand. Eine Flasche Champagner bei Ankunft auf dem Zimmer, Premiummarken in der Minibar wie auch eine noch umfangreichere Auswahl bei Zimmer-, Pool- und Strandservice runden die Ikos Deluxe Collection ab. Die Services werden speziell auf die individuellen Vorlieben der Gäste abgestimmt. So erwartet die Gäste der Ikos Deluxe Collection zusätzlich jeden Abend eine persönliche Überraschung auf dem Zimmer. Darüber hinaus sorgt das Concierge Team dafür, dass der gesamte Aufenthalt von Restaurantreservierungen über Spa-Behandlungen schon vorab organisiert ist und sich der Gast vollkommen entspannen kann.

MINI Drive Adventure in allen Ikos Resorts

In allen Resorts erwartet die Gäste nicht nur ein luxuriöses Feriendomizil, sondern darüber hinaus das innovative All-Inclusive-Konzept „Infinite Lifestyle”. Doch sollen die Gäste der Fünf-Sterne-Häuser nicht an die Hotels gebunden sein, sondern auch die Destination erleben. Die preisgekrönte Hotelgruppe bietet ihren Gästen ab 2019 in allen Resorts unter dem Motto „Local Discovery” die einzigartige Möglichkeit, einen Tag lang mit einem MINI Cooper das Urlaubsgebiet zu erkunden. Über die Ikos Mobile App können die Autos jeweils einmal pro Aufenthalt kostenlos gebucht werden. Die Urlaubsgäste haben so die Freiheit, Kos, Korfu oder die Halbinsel Chalkidiki als Teil des „Infinite Lifestyle” ohne Zusatzkosten zu entdecken.

Früh buchen lohnt sich

Für das Ikos Oceania und das Ikos Olivia auf Chalkidiki sowie das Ikos Dassia auf Korfu und das neue Ikos Aria auf Kos gibt es Anfang des Jahres unschlagbare Frühbucherangebote. Je nach Hotel, Zimmerkategorie und Reisetermin profitiert der Gast von bis zu 20 Prozent Rabatt. Ab einer Buchung von fünf oder mehr Übernachtungen ist der Aufenthalt des ersten Kindes kostenfrei. Außerdem ist der Transfer vom und zum Flughafen inbegriffen. Genauere Informationen dazu sind auf der Website der Ikos Resorts verfügbar: www.ikosresorts.com/de/angebote/early-booking/.

Copyright: Ikos Resorts
print