Kontakt      Blog

Eine starke Gemeinschaft für den Tagungs- und Kongressstandort Bad Aibling: Verbund Bad Aibling MICE gegründet

Bad Aibling, 12. Dezember 2019 (w&p) – Die fünf großen Tagungslocations in Bad Aibling haben sich zum Verbund „Bad Aibling MICE“ zusammengeschlossen. Zukünftig bündeln die renommierten Hotels B&O Parkhotel, Romantik Hotel DAS LINDNER, Schmelmer Hof und St. Georg sowie das Kur- und Kongresszentrum ihre Kompetenzen und stärken die Synergieeffekte in den Bereichen Messeausrichtung, Incentives, Kongresswesen und Eventgestaltung. Die Kunden profitieren so von Mehrwerten bei der Planung und Gestaltung ihrer Veranstaltungen in Bad Aibling.

Mit Blick auf die Zukunft des Tagungsstandorts ist der Zusammenschluss wegweisend. Die beteiligten Partner können gemeinsam größere Veranstaltungen betreuen und den Kunden modulare Angebote zusammenstellen. Durch die Kombinierbarkeit der Kapazitäten ist es möglich, Veranstaltungen mit bis zu 1.100 Teilnehmer umzusetzen. Zusammen bieten die vier Hotelpartner rund 500 Gästezimmer.

„Nur eine starke Gemeinschaft ist zukunftsfähig“, so der Sprecher des Zusammenschlusses Bad Aibling MICE, Thomas Jahn, beim ersten gemeinsamen Markenauftritt auf der LOCATIONS MESSE in Freimann bei München. „Der Zusammenschluss ist die logische Konsequenz, um den Kongress- und Tagungsstandort Bad Aibling weiterzuentwickeln. Wir bündeln die Kapazitäten und das Know-how der einzelnen Hotels sowie des Kur- und Kongresszentrums, um Bad Aibling für neue Zielgruppen im MICE-Bereich attraktiv zu gestalten. Durch meine langjährige Tätigkeit als Kurdirektor und die tiefe Verbundenheit zu Bad Aibling ist es mir eine besondere Freude, Sprecher dieser starken Partnerschaft zu sein und gemeinsam mit den Partnern diesen Schritt in die Zukunft mitzugestalten.“

Mehrwert für Tagungs- und Eventplaner

Als ältestes Moorbad Bayerns und jüngstes Thermalbad greift Bad Aibling auf 175 Jahre Gesundheitskompetenz zurück. Im Beruf ist ein gesundes Arbeitsumfeld unerlässlich. Bad Aibling kann Veranstaltungs- und Eventplanern die Rahmenbedingungen bieten, um in ansprechender Umgebung Veranstaltungen oder Incentives nach modernsten Standards gesundheitsorientiert und -bewusst zu planen und umzusetzen. Neben der hervorragenden Infrastruktur vor Ort unterstützen die Ansprechpartner der Bad Aibling MICE Partnerschaft interessierte Planer bei der Konzeption von vielfältigen Rahmenprogrammen. Auf diese Weise gelingt es Bad Aibling für Veranstaltungsplaner und Teilnehmer starke Mehrwerte in den Bereichen Gesundheit, gesundes Tagen und aktive Entspannung zu schaffen.

Starke Partner für Bad Aibling MICE

Geballte Tagungskompetenz trifft attraktiven Standort: Durch die Kooperation können Veranstaltungsplaner je nach Bedarf Kapazitäten in den teilnehmenden Hotels sowie im Kur- und Kongresszentrum modular und individuell buchen und kombinieren. Alle Häuser verfügen über eine moderne Tagungstechnik und -ausstattung.

Das modern gestaltete B&O Parkhotel liegt inmitten einer weitläufigen Parkanlage und bietet mit seinen zwölf Tagungsräumen und dem 410 Quadratmeter großen Saal Cambridge ideale Voraussetzungen für vielfältige Veranstaltungsformate. Das Romantik Hotel DAS LINDNER zeichnet sich durch die zentrale Lage im Ort sowie ein biozertifiziertes Restaurant aus und bietet sechs Tagungsräume unterschiedlicher Größe. Mit vier Meetingräumen, jeweils ausgestattet mit der smarten Moodboard-Lösung „weframe One“, eignet sich das Hotel Schmelmer Hof bestens für interaktive Veranstaltungsformate. Mit Zugang zum hauseigenen Badesee sowie zum Hof-Café bietet das traditionell bayerische Hotel beste Voraussetzungen für aktive Veranstaltungselemente im Grünen. Hervorragend für große Veranstaltungen ist auch das Hotel St. Georg: Mit 17 modular kombinierbaren Tagungsräumen für bis zu 250 Personen überzeugt das direkt am Waldrand gelegene Haus bei Veranstaltungen mit hohem Kapazitätsbedarf.

Neben den Räumlichkeiten in den einzelnen Hotels stellt das zeitlos elegante Kur- und Kongresszentrum von Bad Aibling mit zwei großen Sälen und weiteren Veranstaltungsflächen eine ideale Ergänzung für die Veranstaltung von Kongressen, Konzerten oder Messen dar.

Beste Erreichbarkeit

Die Lage der Kurstadt in Oberbayern ist prädestiniert für die Ausrichtung von Messen, Incentives, Kongressen und Events: Ruhig gelegen ohne abgeschieden zu sein und umgeben von malerischer Natur, ist rundum fokussiertes Arbeiten möglich. Die Ballungsgebiete München und Salzburg liegen nur eine Autostunde entfernt. Das macht Bad Aibling zum idealen Standort für Tagungen mit Teilnehmern aus Deutschland und Österreich. Eine direkte Autobahnanbindung, zwei Bahnhöfe im Ort und die im Umkreis von rund 100 Kilometern gut erreichbaren Flughäfen München, Salzburg und Innsbruck ermöglichen eine schnelle und unkomplizierte Anreise.

Alle Informationen zu Bad Aibling MICE unter: www.bad-aibling.de/tagungen

Link zur Pressemeldung: www.wilde.de/Anlage/AIB_MICE_PM_Markenlaunch_Bad_Aibling_MICE.pdf