Egencia Ranking: H4 Hotel München Messe gehört zu den Top 100 der weltweit beliebtesten Hotels für Geschäftsreisende

Bad Arolsen, 17. Januar 2019 – Im H4 Hotel München Messe kommen Business-Reisende ganz besonders auf ihre Kosten. Egencia, die Geschäftsreise-Sparte der Expedia Group, wählte das Hotel in die Top 100 der weltweit beliebtesten Businesshotels. Neben dem H4 Hotel München Messe, das durch die H-Hotels AG betrieben wird, schafften es lediglich vier weitere deutsche Hotels in das Exzellenzranking.

Mit der Auszeichnung „Top 100 Preferred Corporate Hotels“ würdigt Egencia Hotels, die zu einem attraktiven Preis besondere Leistungen für Geschäftsreisende anbieten. Auch die Gästebewertungen und der Kundenservice müssen mit Bestnoten bewertet sein, um in dem Ranking berücksichtigt zu werden.

Das 4-Sterne-Superior H4 Hotel München Messe befindet sich direkt gegenüber der Messe München mit direktem U-Bahn-Anschluss an die Münchner Innenstadt. Die insgesamt 331 Zimmer verfügen über kostenfreies SKY-TV, WLAN und Wasser sowie besonders hochwertige Matratzen. Gäste, die die Zimmerkategorie Business oder höherwertiger buchen, profitieren außerdem vom Zugang zur Executive Lounge. Hier finden Geschäftsreisende ruhige Besprechungsecken, großzügige Arbeitsbereiche mit Loungemusik und komfortablen Sitzmöglichkeiten sowie HUBs an den Tischen mit Highspeed WLAN und TV inklusive. Süße und herzhafte Snacks sowie eine Auswahl an Getränken werden hier ganztägig angeboten.

Uwe Krohn, Senior Vice President Sales der H-Hotels AG, erklärt: „Es ist uns wichtig, unseren Gästen zu zeigen, dass ihre Bedürfnisse bei uns im Fokus stehen. Durch Services wie die Executive Lounge und unseren Guest Service Manager, der sich um die individuellen Anliegen der Gäste kümmert, bieten wir insbesondere Geschäftsreisenden eine Atmosphäre, in der sie sich wohlfühlen. Es freut uns sehr, dass Egencia dieses Engagement ausgezeichnet hat.“

Die Auszeichnung Top 100 Preferred Corporate Hotels berücksichtigt mehrere hunderttausend weltweit bei Egencia buchbaren Hotels. Die diesjährigen Gewinner sind auf fünf Kontinenten in 17 verschiedenen Ländern beheimatet. Es ist das vierte Ranking von Egencia.

Über H-Hotels.com
Die H-Hotels Gruppe, im TREUGAST Investment Ranking mit einem bestmöglichen AAA geratet, zählt zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands. Zu dem familiengeführten Unternehmen mit Sitz im hessischen Bad Arolsen und rund 3.000 Mitarbeitern gehören die Marken Hyperion, H4 Hotels, H+ Hotels, H2 Hotels und H.ostels, die unter der Dachmarke H-Hotels.com vertrieben werden.

Nach einer von ServiceValue bundesweit durchgeführten Kundenbefragung wurde die H-Hotels.com im August 2018 mit dem Siegel „Familienfreundliches Unternehmen 2018“ in Gold bewertet. Die H-Hotels Gruppe erhielt in der Kategorie Hotelketten die beste Bewertung und erreichte so den ersten Platz.

Die stetig wachsende Gruppe ist momentan in insgesamt 50 verschiedenen Destinationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 60 Hotels vertreten. Zu Expansionen in weiteren Metropolen im DACH-Raum kommt mit dem Standort Budapest auch erstmalig die Präsenz im nicht-deutschsprachigen Raum.

Ob Familienurlaub, Wochenendtrip, Geschäftsreise oder auch MICE-Angebote: Die Häuser der H-Hotels.com bedienen die individuellen Ansprüche der Reisenden von heute. Mit dem eigenen Bonusprogramm HotMiles sowie durch Kooperationen mit Miles & More und PAYBACK sammeln Gäste bei jedem Aufenthalt Treuepunkte.

Mehr Informationen unter H-Hotels.com.

Die Rechte aller Bilder liegen bei H-Hotels.com.

Pressekontakt:
Alina Wegner / Isabel Carosi
Wilde & Partner Communications
Tel.: +49 (0)89 179190-93
E-Mail: h-hotels@wilde.de

 

 

.

print